PGC Quick-Check

Die Autohaus Analyse ohne Risiko!

1. Quick-Wins identifizieren und realisieren

Der erste Schritt des Quick-Checks beinhaltet die Realisierung von Quick-Win-Potenzialen. Hierbei schauen wir gezielt auf die Themen, die nur selten im Fokus der Betrachtung stehen, in Summe aber erhebliche Ergebnispotenziale beinhalten:

  • Quick-Win-Potenziale identifizieren
  • Quick-Win-Potenziale kalkulieren
  • Maßmahmen umsetzen und Quick-Wins realisieren

Ein Honorar erhalten wir nur dann, wenn wir Quick-Wins realisieren. Wenn wir dies nicht schaffen, entstehen für Sie keine Kosten!

2. Transparenz schaffen und Prioritäten setzen

Der zweite Schritt des Quick-Checks schafft die notwendige Transparenz um weitere Handlungsschwerpunkte zu identifizieren und Prioritäten für deren Umsetzung zu definieren.

Er basiert auf einem umfassenden Kennzahlen-Cockpit, welches die wesentlichen Bereiche des Autohauses beleuchtet:

  • Gesamtunternehmen
  • Neuwagen
  • Gebrauchtwagen
  • After-Sales-Service
  • After-Sales-Teiledienst

Selbstverständlich erhalten Sie diesen Teil des Quick-Checks auch dann, wenn wir keine Quick-Wins realisieren und für Sie daher keine Kosten entstehen.

3. Nachhaltigen Erfolg generieren

Obwohl der Quick-Check schnelle Erfolge möglich macht, ist er auf nachhaltigen Erfolg ausgelegt. Im Rahmen strukturierter Interviews ermitteln wir die Grundlagen für kurz-, mittel- und langfristige Maßnahmen und Projekte, die auf Basis eindeutiger Prioritäten nachhaltige Ergebnisse liefern:

  • kurz-, mittel- und langfristige Potenziale indentifizieren
  • Potenziale kalkulieren
  • Prioritäten ermitteln
  • Maßnahmen- und Projektskizzen erstellen

Das Ergebnis erhalten Sie in Form eines Analysehandbuches, indem alles enthalten ist, was Sie auf Ihrem Weg benötigen. Selbstverständlich auch dann, wenn wir keine Quick-Wins realisieren und für Sie daher keine Kosten entstehen.

Die notwendigen weiterführenden Aktivitäten können Sie dann alleine oder mit einer externen Unterstützung Ihrer Wahl umsetzen.

Herzlich willkommen auf dem Weg zur aktiven Renditesteigerung im Autohaus!

Der PGC Quick-Check identifiziert sofort realisierbare Ertragssteigerungs- und Kostensenkungspotenziale und generiert daraus direkt wirksame Ergebnis- und Liquiditätseffekte.

Er verschafft Ihnen den notwendigen Freiraum, um (vor einer krisenbedingten Fremdsteuerung) eine aktive Leistungs- und Renditeentwicklung mit Ihren Zielen und zu Ihrem Nutzen zu gestalten und umzusetzen.

Und das alles ohne finanzielles Risiko, denn das Quick-Check-Versprechen lautet:
Keine Quick-Wins, kein Honorar!

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie dieser Weg für Sie aussehen kann.